Ernst von Leben

Impro-Theater

Bitte Termin wählen...
Karte kaufen

Theaterstücke können in einem einzigen Moment erfunden, inszeniert und wieder verworfen werden! Das Improvisationstheater Ensemble Ernst von Leben spielt ausschließlich Premieren und verzichtet dabei auf Textbuch, Regieanweisungen, Bühnenbild und Generalproben. Der Moment erschafft das Drama. Die freiberuflichen Schauspielerinnen, Schauspieler und Musiker des Ensembles nutzen den Spielraum der Bühne, um völlig unvorbereitet vor Publikum zu treten: haarsträubende Kriminalfälle, frei erfundene Biographien und pointierte Komödien schüttelt das Ensemble aus dem Handgelenk. Musikalische Interaktionen, poetische Monologe und dramatische Abbilder der Gegenwart strukturieren die Stücke und verbinden das Hier und Jetzt der Bühne mit dem wahren Geschehen des Lebens. Die große Gemeinsamkeit des improvisierten Theaters und der gelebten Realität ist diese: man weiß nie, was passiert!